Beitragsbild

Ein SUP ist nun eingezogen

  • Bearbeitungsdatum: 20 / 09 / 2017
  • Sup 

Nachdem ich nun einige Boards am Pilsensee bei Bavarian Waters getestet habe, habe ich mich für ein Brett entscheiden können. Es ist ein Starboard Touring 12'6'' Zen Inflatable geworden. Gekauft habe ich das Board beim Surfstadl Ammersee.

Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Hier hatte ich ja geschrieben, dass ich es endlich geschafft habe, das Stand Up Paddeln einmal auszuprobieren, sowie meine ersten Eindrücke und das ich sofort von der Sportart begeistert war. Nun musste ich also ein geeignetes Board finden, was gar nicht so einfach ist. Abhängig ist so ein Boardkauf von vielem. Das fängt bei der Form an, zieht sich über die Abmessungen des Boards, welche das Verhalten beeinflussen, geht über in den Einsatzbereich und endet schließlich beim Preis.

Weiterlesen >

Beitragsbild

Stand Up Paddeling ausprobiert

Stand up paddeling (SUP), zu deutsch Stehpaddeln, ist eine Sportart, bei der eine Person, auf einer Art Surfbrett, im stehen mit einem Stechpaddel paddelt. Ich habe es jetzt zum Ende des Sommers nun endlich geschafft die neue "Trendsportart" einmal auszuprobieren.

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Nachdem ich ja fast direkt am See wohne, wollte ich schon längere Zeit einmal testen, wie denn das mit den SUPs ist und diese Sportart einfach einmal ausprobieren. Dabei habe ich mir erst überlegt, gleich ein eigenes SUP zu kaufen. Da die Preisspanne allerdings ganz schön variiert habe ich mich zuerst einmal bei einem Anfängerkurs angemeldet, bei dem das Material mit gestellt wird. Hier sind meine Eindrücke.

Weiterlesen >