iA Writer 4 - neu Version

Der iA Writer dürfte dem einen oder anderen vielleicht ein Begriff sein, zumindest wenn man im Apple Universum unterwegs ist. Ein Markdown Schreibprogramm mit welchem ich auch oftmals Texte für mein Blog vorschreibe. Dabei liegt der Fokus ganz klar auf dem Schreiben, keine riesigen Anzeigen zur Formatierung etc., sondern wirklich nur die nötigsten Elemente werden angezeigt.

Jetzt gibt es die Neueste Version 4. Da ich noch nicht groß zum ausprobieren gekommen bin, lasse ich euch einfach den Blogeintrag von iA da. Dort findet ihr alle wichtigen Neuerungen und auch ein kleines Video.

Geierstein 1491m

Zum Ski fahren ist aktuell leider noch ein bisschen zu wenig Schnee vorhanden, und nachdem das Wetter so ja noch passabel war, habe ich mich am 13.11 Richtung Lenggries zum Geierstein aufgemacht. Da die besagte Webcam die den Berg zeigen sollte nicht in Funktion war und am Brauneck, nebendran, schon einiges an Schee lag, war ich zwar etwas skeptisch und die Temperatur von -6°C tat ihr übriges, aber versuchen habe ich mir gedacht kann man es ja trotzdem.

Weiterlesen >

Mi-Band S1

Hier mal ein kleines Zwischenfazit zum Mi-Band 1S nach einem Testzeitraum von ziemlich genau 4 Monaten. Bei dem Modell des Mi-Band handelt es sich um einen Aktivitätstracker mit Pulsmesser und Sleeptracker. Das Gerät ist wasserdicht nach IP67. Im angegebenen Zeitraum habe ich laut dem Tracker eine Gesamtkilometeranzahl von knapp über 1000 km hingelegt.

Weiterlesen >

[Update] Spannendes Projekt

In einem anderen Beitrag hatte ich bereits über Podcasts geredet. Unter anderem erwähnte ich hier auch den GeekTalk. Das Team rund um den GeekTalk haben nun ein spannendes Projekt vorgestellt. Sie wollen in naher Zukunft einen "Daily Talk" einführen, in dem sie jeden Tag eine kurze Zusammenfassung des Tages präsentieren, sozusagen die "Tagesschau für Technews" (nur ohne Bild).

[UPDATE 14.11.2016:] Der Termin für die erste Folge steht fest. Es handelt sich um den 01.12.2016

Weiterlesen >

Wolfsschlucht und Schildenstein 1613m

Der erste Schnee liegt auf den niedrigeren Gipfeln, und so verschlägt es mich am 03.11.2016 nach Wildbad Kreuth um den Schildenstein zu besteigen. Der Weg führt vom Parkplatz aus über die Wolfsschlucht hinauf zum Gipfel. Das Wetter ist gut angesagt und so gehe ich frohen Mutes los, auch wenn noch einige Wolken auf dem Gipfel hängen.

Weiterlesen >